Orthopädische Schuhzurichtungen

Das spezielle Tuning für Ihre Schuhe

  • Durch individuelle Korrekturen an Konfektionsschuhen wird die Statik des Körpers korrigiert und somit einer dauerhaften Schädigung vorgebeugt.
  • Beinlängendifferenz und Achillessehnenprobleme werden durch Schuherhöhung einseitig oder beidseitig zugerichtet. Großgelenkprobleme (Hallux ridigus) bzw. Spreizfußbeschwerden       werden mit einer Sohlenversteifung mit entsprechender Ballenrolle, bzw. mit einer Schmetterlingsrolle mit Weichbettung zur Einschränkung der Bewegung eingesetzt.
  • Dieses spezielles " Tuning " ist auch an Ihren Schuhen möglich